Telekom-Kabel richtig auszählen

Sternvierer – nach dem sogenannten Sternvierer-System sind die Kabel der Telekom aufgeteilt.

Eine Anordung von 4 Adern, mit der selben Farbe, wobei jede Ader eine eigene Markierung in Form von Ringen hat.

Gezählt wird:

  • 0-Strich
  • 1-Strich
  • 2-Strich lang
  • 2-Strich kurz

Das Bild veranschaulicht die Zählweise.


Installationskabel auszähen

Gezählt wird von Außen nach Innen mit Hilfe der b-Ader. Man beginnt mit dem Adernpaar a-Ader = rot und b-Ader = blau. Die Reihenfolge der folgenden b-Adern ist gelb, grün, brau und schwarz. Fünf Adernpaare ergeben ein Bündel und werden zusammengebunden. Danach folgt blau, gelb, grün, usw. – Jede weite Lage beginnt mit einem roten Adernpaar.

DA a-Ader
(Grundfarbe)
b-Ader
(Kennfarbe)
Bemerkungen, Hinweise
Installationskabel mit 2 Doppeladern (2×2)
1. rt sw Das 2×2-Kabel ist eine Ausnahme bei den Adernfarben.
2. ws ge
Installationskabel mit 4 Doppeladern (4×2)
1. rt bl
2. ws ge
3. ws gn
4. ws br
Installationskabel mit 6 Doppeladern (6×2)
1. rt bl 1. Bündel/Bündel-Doppelader
2. ws ge
3. ws gn
4. ws br
5. ws sw
6. ws bl 2. Bündel
Installationskabel mit 10 Doppeladern (10×2)
1. rt bl 1. Bündel/1. Lage/Bündel-Doppelader
2. ws ge
3. ws gn
4. ws br
5. ws sw
6. ws bl 2. Bündel
7. ws ge Bündel-Doppelader
8. ws gn
9. rt br 2. Lage
10. ws sw
Installationskabel mit 16 Doppeladern (16×2)
1. rt bl 1. Bündel/1. Lage/Bündel-Doppelader
2. ws ge
3. ws gn
4. ws br
5. ws sw
6. ws bl 2. Bündel
7. ws ge Bündel-Doppelader
8. ws gn
9. ws br
10. ws sw
11. ws bl 3. Bündel
12. rt ge 2. Lage
13. ws gn Bündel-Doppelader
14. ws br
15. ws sw
16. ws bl 4. Bündel
Installationskabel mit 20 Doppeladern (20×2)
1. rt bl 1. Bündel/1. Lage/Bündel-Doppelader
2. ws ge
3. ws gn
4. ws br
5. ws sw
6. ws bl 2. Bündel
7. ws ge Bündel-Doppelader
8. ws gn
9. ws br
10. ws sw
11. ws bl 3. Bündel
12. ws ge
13. ws gn Bündel-Doppelader
14. rt br 2. Lage
15. ws sw
16. ws bl 4. Bündel
17. ws ge
18. ws gn
19. ws br Bündel-Doppelader
20. ws sw
Installationskabel mit 24 Doppeladern (24×2)
1. rt bl 1. Bündel/1. Lage/Bündel-Doppelader
2. ws ge
3. ws gn
4. ws br
5. ws sw
6. ws bl 2. Bündel
7. ws ge Bündel-Doppelader
8. ws gn
9. ws br
10. ws sw
11. ws bl 3. Bündel
12. ws ge
13. ws gn Bündel-Doppelader
14. ws br
15. rt sw 2. Lage
16. ws bl 4. Bündel
17. ws ge
18. ws gn
19. ws br Bündel-Doppelader
20. ws sw
21. ws bl 5. Bündel
22. ws ge
23. rt gn 3. Lage
24. ws br
Installationskabel mit 50 Doppeladern (50×2)
1. rt bl 1. Bündel/1. Lage/Bündel-Doppelader
2. ws ge
3. ws gn
4. ws br
5. ws sw
6. ws bl 2. Bündel
7. ws ge Bündel-Doppelader
8. ws gn
9. ws br
10. ws sw
11. ws bl 3. Bündel
12. ws ge
13. ws gn Bündel-Doppelader
14. ws br
15. ws sw
16. ws bl 4. Bündel
17. ws ge
18. ws gn
19. ws br Bündel-Doppelader
20. ws sw
21. ws bl 5. Bündel
22. rt ge 2. Lage
23. ws gn
24. ws br
25. ws sw Bündel-Doppelader
26. ws bl 6. Bündel/Bündel-Doppelader(Kennfarbe)
27. ws ge
28. ws gn
29. ws br
30. ws sw
31. ws bl 7. Bündel
32. ws ge Bündel-Doppelader(Kennfarbe)
33. ws gn
34. ws br
35. ws sw
36. ws bl 8. Bündel
37. rt ge 3. Lage
38. ws gn Bündel-Doppelader(Kennfarbe)
39. ws br
40. ws sw
41. ws bl 9. Bündel
42. ws ge
43. ws gn
44. ws br Bündel-Doppelader(Kennfarbe)
45. ws sw
46. ws bl 10. Bündel
47. rt ge 4. Lage
48. ws gn
49. ws br
50. ws sw Bündel-Doppelader(Kennfarbe)